Locker und entspannt auf der Geige spielen: Ja, es geht! (Methode und Schritte)

Wahrscheinlich kennst du das, du spielst ein paar Töne auf deiner Geige, es geht gut (hoffentlich!), aber dann …

Du fühlst, dass deine Hand immer verspannter wird.

Es wird schwieriger, mit dem 4. Finger zu greifen.

Schwierig, die Finger schnell zu bewegen.

Und nach einiger Zeit schmerzt es auch ein bisschen.

Und wenn du etwas wirklich Schnelles spielen musst, dann geht es einfach irgendwann nicht mehr, weil deine Hand zu verkrampft ist.

So muss es aber nicht sein. Heute zeige ich dir die Schritte, denen du folgen kannst, um richtig entspannt und locker Geige zu spielen.

More...

BONUS: Willst du die Stücke deiner Wahl auf der Geige spielen und das es sich dabei schön anhört?

Wenn ja, dann bestelle jetzt einen KOSTENLOSEN Exemplar meines Buches hier:

"Geige lernen mit Erfolg als Erwachsener" Buch

Du wirst auch lernen:

- Wie du ohne Verspannungen Doppelsaiten spielst.

- Wie du Lagenwechsel locker, schnell und diskret spielen kannst, damit es sich richtig schön und sicher anhört.

- Welche Technik du immer anwenden solltest, um an Freiheit und Geschwindigkeit zu gewinnen.

Viel Spaß damit und vergiss nicht: Schritt-für-Schritt, wirst du alle deine Träume an der Geige erreichen.

Viele Grüße,

Antoine

Klicke hier um einen Kommentar hinterzulassen 0 Kommentar